Z -30 – Nr. 336 – Cache the Klauz (Tradi)

Zuerst versuchte ich mich heute an einem Cache, den ich schon letztes Wochenende heben wollte, aber nicht fand bzw. dachte, dass ich ein Objekt finden musste, das gar nicht gefragt war… 😉

Heute fuhr ich also mit dem Cachemobil noch einmal los und fand den letztens noch ungefundenen Cache extrem schnell. So geht das manchmal…

Nachdem ich diesen in der Hand hatte, dachte ich, dass ich ja auch einen weiteren Cache suchen/finden könnte und gegebenenfalls wieder zurück kommen kann, falls ich beim Neuen scheitern sollte.

Ich machte mich also zu „Cache the Klauz“ (http://coord.info/GC3PHQD) auf.
Im Erlebnisraum angekommen war der Versteckort des T3 sehr schnell gefunden, denn um das Objekt war ein (für Eingeweihte) klar erkennbarer Cacherautobahn-Ring gezogen.

Nachdem ich nach wiederholten Anläufen die Dose endlich in den Händen hatte, war klar, dass ich den vorher gefundenen Cache wieder einmal „vorbereitet“ habe, falls mal eine Durststrecke auftreten sollte…

Übrigens wäre es mit einer Leiter deutlich schneller und einfacher gewesen. Ich sollte mir wirklich bald einmal solch eine ECA-Erweiterung zulegen.

 

image

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: