Z -88 – Nr. 278 – Lietzensee´s viele Wege (Tradi)

 

Heute hatte ich meine erste „richtige“ Wintererfahrung beim Geocachen. Ich bekam kalte Finger. 😉 (Und auch sonst war mir nicht wirklich warm…)

„Lietzensee´s viele Wege“ (http://coord.info/GC2WDPA) führten mich zum für heute ausgesuchten Cache.
Das Ziel-/Suchgebiet war von vornherein klar, aber wo genau man hingreifen musste, das war nicht von Anfang an klar. So soll es ja auch sein.
Nachdem ich mir ein paar kalte Finger geholt hatte ging ich zurück zum Cachemobil und holte meine Handschuhe. Damit war die Suche um einiges angenehmer – sie machte sogar wieder Spaß! 😉

Nach relativ kurzer Zeit hielt ich die ersehnte Dose in meinen Händen und konnte das Logbuch signieren.

Beim zurück legen musste ich dann noch ein paar Rodel-Muggles abwarten (eine Mutter mit ihren Kindern wollte unbedingt vor dem Versteck den Schlitten besteigen lassen), bevor ich die Dose unbeobachtet wieder ablegen konnte.

Die im Inventar des Caches angegebenen Reisenden habe ich leider nicht gesehen.

 

image

imageIdylle mit Cachebehälter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: