Nr. 243 – Sender Witzleben (Tradi)

Direkt am Messegelände, gegenüber des ehemaligen SFB (heute rbb) befindet sich der Cache „Sender Witzleben“ (http://coord.info/GC1JGX1). Dieser war heute nach der Arbeit mein Ziel.
Nachdem ich mich auf dem Parkplatz orientiert hatte – ich ging natürlich zuerst in die falsche Richtung – erreichte ich den Erlebnisraum problemlos. Nachdem ich mir einen Überblick über die Versteckmöglichkeiten verschafft hatte ging ich das erste vermutete Versteck an. Treffer!

Der Behälter, der eine Spezialanfertigung des Owners ist, war wirklich sehr schön. Gut finde ich, dass im Logbuch Kontaktdaten angegeben sind, die es einem Muggel, der sich am Cache stört, ermöglichen Kontakt mit dem Owner aufzunehmen, damit man sich einigen kann. So etwas habe ich bis dato noch nicht gesehen.

 

image

 

Ein besonderer Gruß geht heute an Bonsai44, der mich über Geocaching.com kontaktierte und schrieb, dass er sich freut, dass gerade ich, dessen Blog er jeden Tag liest, seinen Travel Bug als erster discovert habe.
Dass Du, lieber Bonsai44, meinen Blog jeden Tag liest, hat mich sehr gefreut. Auf dem Foto unten kann der Travel Bug, der vorgestern beim „Currywurst’s Inferno“ auf die Reise ging, gesehen werden (die schlechte Fotoqualität ist den Lichtverhältnissen beim Event geschuldet 😉 ).

5 responses to this post.

  1. Du näherst dich meiner Homezone – die letzten zwei habe ich auch:)

    Antworten

    • Nach Süden wird es auch immer dünner… Ich muss ja jetzt in der dunkler werdenden Zeit möglichst schnell finden, damit ich noch alles sehen kann und da muss ich dann nach der Arbeit langsam nach Norden “ausweichen“.
      Schön, dass Du immer noch regelmäßig vorbei schaust, das sehe ich an den Statistiken.

      Antworten

  2. 🙂 Ich versuche ja auch meine Statistikien ein bisschen zu füllen aber es klappt leider nur unregelmäßig, die Tradis in der Homezone sind ja auch beinahe alle weg.

    Antworten

    • Ja, das kenne ich mit der leeren Homezone. Ich habe mir ein paar wenige Tradis in der Homezone aufgehoben, damit ich, wenn gar nichts mehr gehen sollte, immer mal was zum ausweichen habe.

      Antworten

  3. […] ich vom gleichen Besitzer vor einiger Zeit (Tag 243) schon eimal einen Cache gefunden hatte und das Wetter auch nach “lies den Hint sofort” […]

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: