Nr. 143 – SUCH MAL (Tradi)

„SUCH MAL“ (http://coord.info/GC2Q6JP) hieß es heute auf dem Rückweg von der Arbeit.
Da das Cachemobil ja kaputt ist (siehe gestern), war ich heute mit dem Fahrrad unterwegs. Ja, erst mit dem Rad zur Arbeit – und dann bei über 30°C wieder zurück. Da half auch die kleine Pause auf dem Rückweg nicht wirklich, dass man nicht ins Schwitzen kommt.

Im Erlebnisraum angekommen, fiel mein Blick zuerst auf eine Region, die ich aber für die üblichen Verstecke vernachlässigte. Nachlässig! Hätte ich dort zuerst geschaut, dann wäre es wieder einmal der erste Griff gewesen. So (unter anderem auch, weil die Sonne direkt auf mich hernieder brannte) war erst nach dem Lesen des Hints klar, dass ich doch dem Instinkt hätte trauen sollen …

Beim nächsten Mal wieder. 😉

Der gesamte Behälter war komplett mit Zettelchen gefüllt, so dass mir die ersten Fetzen schon beim Öffnen entgegen flogen. Ich habe dann keinen neuen Streifen hineingelegt, sondern noch einen Platz auf einem schon vorhandenen Zettelchen gefunden.

 

image

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: